M³ - MITreden-MITmischen-MITgestalten

Wir wollen Menschen aus unterschiedlichen Bezugsfeldern miteinander ins Gespräch bringen, eine Plattform der gleichberechtigten Begegnung und des politischen Austauschs bieten. Weitere Informationen gibt's hier.

 

Schnelltest im Haus der Kulturen Braunschweig

Seit dem 01.04.2021 halten wir vor Ort Schnelltests bereit. Mehr dazu hier

Bundesweite Spendenaktion

Aufruf vom Bundesverband NeMO: Solidarisch mit den Geflüchteten
im eisigen Winter von Bosnien - JETZT!

Unser Fenster ist für Sie geöffnet...

... und Sie können ab sofort wieder kleine Snacks und Getränke aus unserem Bistro über unser geöffnetes Fenster erwerben. Weitere Informationen finden Sie hier.

Happy Hour wieder ab dem 30.04.2021

immer freitags von 18 bis 22 Uhr. Weitere Informationen gibt's hier.

Corona-Spezial

Aus gegebenem Anlass haben wir diesen Bereich eingerichtet, in dem Informationen zur Corona-Krise gesammelt sind. Mehr dazu hier.

Donnerstag, 15. April 2021

Prof. Bontrup ... zu den sozialen, ökonomischen und politischen Auswirkungen

Weitere Informationen erhalten Sie beim Veranstalter:

Friedenszentrum Braunschweig e.V. - Goslarsche Straße 93 - 38118 Braunschweig

Telefon: 0531 - 89 30 33 oder www.friedenszentrum.info

mehr…

Dienstag, 20. April 2021

Braunschweiger Denkfabrik Antirassismus

Die Braunschweiger Denkfabrik Antirassismus ist eine Veranstaltungsreihe, die sich Problemlagen vor Ort in Zusammenhang mit Rassismus befasst. Wir möchten die Probleme beim Namen benennen und ggf. Lösungsansätze diskutieren. In der Abschlussveranstaltung im Juni werden die Lösungen und Anregungen aus den vorausgegangenen Diskussionsrunden präsentiert.

Der nächste Termin findet am Di. dem 20.04.2021 ab 18 Uhr statt. Weitere Termine stehen unten und können auch dem Plakat entnommen werden.

Zugangslink für den o.g. Termin:
https://global.gotomeeting.com/join/141303645
Zugangscode: 141-303-645

Rückfragen: Adama ...

mehr…

Mittwoch, 21. April 2021

Rassismus geht uns alle an. Auch in Wolfsburg!

Unter diesem Motto befassen wir uns ab dem 21.04.2021 um 18 Uhr Online mit dem Wessen und den Mechanismen von Rassismus. Es werden folgende Schwerpunkte thematisiert:

  1. Wie erlebst Du Rassismus?
  2. Wo und wie oft erlebst Du Rassismus?
  3. Wie steht es um den strukturellen Rassismus?
  4. Gibt es Rassismus auch unter Migrant*innen?
  5. Was ist mit dem Rassismus in der Sprache?
  6. Abschlussrunde: Welche Handlungsmöglichkeiten haben wir individuell oder als Gruppe gegen Rassismus?

Die weiteren Termine stehen unten und können auch dem Plakat entnommen werden.

Zugangslink für den 21.04.2021: mehr…

Impressum | Datenschutz