Kochbuch der Kulturen

Bei uns direkt im Haus (Bistro) oder im Buchhandel (Graff) zu 22,50 Euro erhältlich!

ISBN 978 3 942504 09 6

Weltgeschmack

Persönliche Geschichten, einzigartige Gerichte und internationaler
Genuss – Made in Braunschweig! 

Unsere Förderer:

Braunschweigische Sparkassenstiftung

ReiseWelt

Centro Culturale Italiano

Görge

Heimbs

Propaganda

Graff

. mehr…

Sonntag, 22. Oktober 2017

Gemeinsam hier: Teilhabe jetzt!

Im Rahmen des Bundesprojekts samo.fa "Stärkung der Aktiven aus Migrantenorganisationen in der Flüchtlingsarbeit" veranstaltet das Haus der Kulturen Braunschweig e.V., als Projektträger in Kooperation mit dem Protohaus "Die offene High Tech Werkstatt" Braunschweig sowie in Zusammenarbeit mit der Schule IGS Querum am Sonntag, den 22.10.2017 einen Aktionstag unter dem Motto "GEMEINSAM HIER: TEILHABE JETZT!". Um durch Zusammenarbeit in Projektgruppen interkulturellen Teamgeist zu fördern, nehmen Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund so wie geflüchtete Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren an diesem Aktionstag teil.

Mit dieser eintägigen Kooperationsveranstaltung wird 27 Jugendlichen gemeinsam Gelegenheit gegeben werden, unter professioneller Leitung ihre Kreativität auszuleben und eigene Ideen handwerklich umzusetzen. Anschließend werden die Teilnehmer ihre ...

mehr…

Sonntag, 22. Oktober 2017

L‘Eclectique Claude Pelet

Né en 1965, l'artiste Claude Pelet vit à Lunel, à côté de Nîmes, ville jumelée avec Braunschweig. Autodidacte, Claude Pelet est peintre et auteur de bandes dessinées. Avec l'exposition "L‘Eclectique Claude Pelet“ à la maison des cultures de Braunschweig, il nous livre une rétrospective de son travail d'artiste dans toute sa diversité depuis ses débuts jusqu'au jour d'aujourd'hui

Der Künstler Claude Pelet, geboren 1965, lebt in Lunel, in der Nähe von Nîmes, einer Partnerstadt Braunschweigs. Er ist Autodidakt, Maler und Gestalter von Comics. Die Ausstellung seiner Bilder im Haus der Kulturen "L‘Eclectique Claude Pelet“, ist eine Retrospektive seiner vielfältigen künstlerischen Arbeit von den Anfängen bis zum heutigen ...

mehr…

Montag, 23. Oktober 2017

Komm' mit auf eine Klangreise

Egal woher Du kommst – die Welt der Töne ist international.

Sich einlassen auf den Klang der Schalen bedeutet tiefe Entspannung.

Verbunden mit einer Phantasiereise erreichen die Töne der Klangschalen tiefe Schichten Deines Seins.

Geist, Körper und Seele können zu Ruhe und innerem Gleichgewicht finden. Sanfte Schwingungen, verbunden mit einer bildhaften Sprache, führen Dich in den Reichtum Deiner inneren Welt.

Die angeleitete Klang-Phantasie-Reise dauert etwa eine Stunde und entlässt Dich in einen entspannten (Feier-)Abend.

Bitte komm' in bequemer und ausreichend warmer Kleidung (Stühle und Matten sind ...

mehr…