Programm Projekte Im Haus Über uns Media Kontakt
 

ORTE MEINER TRÄUME 

Vernissage 

Was bedeutet „Heimat“ in Deutschland, Frankreich, Polen oder Syrien? Was für eine Bedeutung hat dieser Begriff für jeden einzelnen Menschen und wie verändert sich seine Bedeutung in der kollektiven Wahrnehmung einer bestimmten Nation und letztendlich in einer Welt ohne Grenzen? Ist mit „Heimat“ immer ein bestimmter Ort verbunden oder kann damit auch ein Abstraktum gemeint sein? Was bedeutet „sich zu Hause fühlen“ oder „ankommen“?

Im November 2018 wird Polen den 100. Jahrestag feiern, an dem das Land nach 123 Jahren der polnischen Teilungen wieder auf der Landkarte Europas erschien. Gegenwärtige Flüchtlinge teilen das Schicksal polnischer Vorfahren, die zur Zeit der polnischen Teilungen gezwungen waren, ins Exil zu gehen. Trotz ihrer großen Sehnsucht nach dem Vaterland fanden mehrere von ihnen ihr zweites Zuhause in den Zufluchtsländern. Die anderen, wie Chopin oder Mickiewicz, suchten ihren Trost in der Musik, Literatur, Malerei. Die Bedeutung des gegenwärtigen polnischen Begriffs für die Heimat findet ihren Anfang im 18 Jh. In Anlehnung an diese Geschichte hat die Künstlerin Sophie Delest gegenwärtige Migranten eingeladen, damit sie von ihrem Begriff der „Heimat“ auf künstlerische Art und Weise erzählen. Die Effekte dieses multikulturellen Austausches werden im Rahmen der Ausstellung „Orte meiner Träume“ präsentiert.

Special guest der Vernissage wird Dr. Andreas Moser sein, der zum Thema Sprache und ihre Begriffe einen Vortrag halten wird. Moser wurde an der Otto-von-Guericke-Universität zu Magdeburg promoviert, seine Gebiete sind Germanistik und Philosophie. Seit Jahren setzt er sich für eine bessere Verständigung zwischen dem Osten und dem Westen ein.

Mit freundlicher Unterstützung der Sanddorf Stiftung & Demokratie leben

Freitag, 19. Oktober 2018, 19.00 Uhr

Dauer: 19.10. – 12.11.2018

Leitung: Sophie Delest, Anna Aneta Bertram

Veranstalter: Poldeh Hilfsverein e.V.

Anmeldung: nicht erforderlich

Gebühr: frei

Kategorie: Ausstellungen

Kennnummer: 700627

zurück
Monatsübersicht
Aus aller Welt
Wort für Wort
Gestalten
Körper und Seele
Junges HdK
Ausstellungen
Förderer und Kooperationspartner
Programm im Überblick
Impressum | Datenschutz