Programm Projekte Im Haus Über uns Media Kontakt
 

Donata Jan Trio 

Moderner Jazz - Neo-Soul - Singer-Songwriter-Pop 

Dank eines Erasmus-Austausch-Semesters landete die Litauerin Donata Jan im Oktober 2013 in Hannover. Die Begegnungen und Eindrücke, die die Musikerin in der Leinestadt machte, waren für die damals 21-Jährige dermaßen inspirierend, dass sie kurzerhand beschloss, ihr Musikstudium nach Deutschland zu verlagern. Unter den Musikern die sie in Deutschland kennenlernte, waren auch der Bassist Hervé Jeanne und der Schlagzeuger Matthias Meusel. Beide sind etablierte und gefragte Musiker, sie bildeten u.a. die Rhythmusgruppe in der Band des Sängers Roger Cicero. Eine gemeinsame Session machte schnell deutlich, dass alle drei eine gemeinsame Sprache sprechen, eine Sprache in der moderner Jazz, Neo-Soul und Singer-Songwriter-Pop gleichermaßen ihren Platz haben. Doch nicht nur die Stil-Vorlieben passten, es entstand auch eine sehr fruchtbare Art der Zusammenarbeit bei der die Songs größtenteils bei den Proben in Teamarbeit entstehen. Aus Ideen und Fragmenten werden Originalkompositionen, die von den Persönlichkeiten der einzelnen Musiker geprägt sind.

 

Donata Jan: Gesang, Klavier

Hervé Jeanne: Bass

Matthias Meusel: Schlagzeug

 

Das Konzert findet im Rahmen des Festivals „jung | klasse | KLASSIK - Der Musiksommer im Braunschweiger Land“ statt, das vom 12. August bis zum 2. September in der Region Braunschweig stattfindet. Weitere Infos erhalten Sie unter www.jung-klasse-klassik.de.

Sonntag, 26. August 2018, 19.30 Uhr

Veranstalter: Musiksommer Braunschweiger Land e.V.

Anmeldung: nicht erforderlich

Ort: Haus der Kulturen Brauschweig, großer Saal

Gebühr: 13 Euro, erm. 6,50 Euro

Kategorie: Aus aller Welt

Anmerkung: www.jung-klasse-klassik.de

Kennnummer: 100636

zurück
 

Donata Jan Trio 

Moderner Jazz - Neo-Soul - Singer-Songwriter-Pop 

Dank eines Erasmus-Austausch-Semesters landete die Litauerin Donata Jan im Oktober 2013 in Hannover. Die Begegnungen und Eindrücke, die die Musikerin in der Leinestadt machte, waren für die damals 21-Jährige dermaßen inspirierend, dass sie kurzerhand beschloss, ihr Musikstudium nach Deutschland zu verlagern. Unter den Musikern die sie in Deutschland kennenlernte, waren auch der Bassist Hervé Jeanne und der Schlagzeuger Matthias Meusel. Beide sind etablierte und gefragte Musiker, sie bildeten u.a. die Rhythmusgruppe in der Band des Sängers Roger Cicero. Eine gemeinsame Session machte schnell deutlich, dass alle drei eine gemeinsame Sprache sprechen, eine Sprache in der moderner Jazz, Neo-Soul und Singer-Songwriter-Pop gleichermaßen ihren Platz haben. Doch nicht nur die Stil-Vorlieben passten, es entstand auch eine sehr fruchtbare Art der Zusammenarbeit bei der die Songs größtenteils bei den Proben in Teamarbeit entstehen. Aus Ideen und Fragmenten werden Originalkompositionen, die von den Persönlichkeiten der einzelnen Musiker geprägt sind.

 

Donata Jan: Gesang, Klavier

Hervé Jeanne: Bass

Matthias Meusel: Schlagzeug

 

Das Konzert findet im Rahmen des Festivals „jung | klasse | KLASSIK - Der Musiksommer im Braunschweiger Land“ statt, das vom 12. August bis zum 2. September in der Region Braunschweig stattfindet. Weitere Infos erhalten Sie unter www.jung-klasse-klassik.de.

Sonntag, 26. August 2018, 19.30 Uhr

Veranstalter: Musiksommer Braunschweiger Land e.V.

Anmeldung: nicht erforderlich

Ort: Haus der Kulturen Brauschweig, großer Saal

Gebühr: 13 Euro, erm. 6,50 Euro

Kategorie: Aus aller Welt

Anmerkung: www.jung-klasse-klassik.de

Kennnummer: 100636

zurück
Monatsübersicht
Aus aller Welt
Wort für Wort
Gestalten
Körper und Seele
Junges HdK
Ausstellungen
Förderer und Kooperationspartner
Programm im Überblick
Impressum | Datenschutz