Programm Projekte Im Haus Über uns Media Kontakt

WELTGESCHMACK ist ein Projekt, das Essen als eine Brücke zwischen den Kulturen versteht, der es gelingt, Menschen verschiedenster Herkunft über den Geschmackssinn auf gleiche Art und Weise zu betören, gleichermaßen Gefallen und Wohlsein zu vermitteln, eine zwanglose, spontane zwischenmenschliche Gesprächsebene herzustellen. Dabei werden sicher überraschende Erfahrungen gemacht und Verständnis für die Diversität der Welt entsteht, weniger theoretisch, sondern unmittelbar und sinnlich erfahrbar.

Wir sind weltumfassend: lokale und regionale Esskultur gestaltet unser Angebot variabel und wir passen es den landestypischen Veranstaltungen an.

Wir sind heimisch: Erd- und kulturverbundenheit im Hier und Jetzt. Mit unseren Aktivitäten sensibilisieren wir dafür, eine Verbindung für  Erzeugnisse zu vertiefen.

Wir sind authentisch: indem wir stets die eigene historische, individuelle, soziale und kulturelle Prägung als Botschaft empfinden und weitergeben.

Wir sind ein Team von Kochbegeisterten aus verschiedenen Herkunftsländern und -kontinenten der Welt.

Auf Wunsch liefern wir landestypische oder internationale Caterings für größere Veranstaltungen.

Ebenso bieten wir Kochkurse an, auch für Institutionen, Schulen etc.

 

Braunschweigs Kochbuch der Kulturen

ISBN 978 3 942504 09 6

Persönliche Geschichten, einzigartige Gerichte und internationaler Genuss – made in Braunschweig! WELTGESCHMACK trägt als lang geplantes Gemeinschaftsprojekt zwischen dem Haus der Kulturen und seinen Mitgliedern kulturelle Essgewohnheiten aus aller Welt in einem Kochbuch zusammen.

Dazu zeigen sieben bekannte Gastköche unserer Region, was sie alles auf der Pfanne haben.

ISBN 978 3 942504 09 6

Unsere Förderer:

Braunschweigische Sparkassenstiftung, Verlag ReiseWelt, Centro Culturale Italiano, Görge, Heimbs, Propaganda, Buchhandlung Graff

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Cristina Antonelli-Ngameni

c.antonelli-ngameni@hdk-bs.de

Projekte
Internationale Bibliothek
Weltgeschmack
Meine Geschichte, deine Geschichte, unsere Geschichte
Integrationsberatung
Samo.fa
Kulturschrank