Programm Projekte Im Haus Über uns Mediathek Kontakt Corona-Spezial
 

Tafel der Demokratie 

Die Demokratie und ihre Werte 

Tafel der Demokratie

Wir laden alle Interessierten zu einer „Tafel der Demokratie“ zu uns ins Haus der Kulturen ein. Wie wir diese Tafel gestalten? Lassen Sie sich überraschen!

Diese deutschlandweite Tafel wird stattfinden am Samstag, 3. Oktober 2020 von 15 bis 17 Uhr mit anschließender Diskussion bei uns im Großen Saal. An der "Tafel der Demokratie" sollen Menschen mit Fluchterfahrungen, Migrationsgeschichten und allen Gästen an einer langen (Kaffee)-Tafel in den Dialog treten. Sie wird deutschlandweit zur selben Zeit stattfinden.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Bundesprojekt Samo.fa statt und wird von der Stadt Braunschweig und durch die LEB Niedersachsen - Braunschweig gefördert.

Luz Helena Marín Guzmán wird die Tafel moderieren!

Damit wir besser planen können, bitten wir um eine Anmeldung unter c.antonelli-ngameni@hdk-bs.de bis zum 28. September 2020.

Samstag, 3. Oktober 2020, 15.00–17.00 Uhr

Dauer: 15 bis 17 Uhr

Anmeldung: Cristina Antonelli-Ngameni, Tel.: +49 (0) 531 38 949 541,
E-Mail: c.antonelli-ngameni@hdk-bs.de

Anmeldeschluss: Montag, 28. September 2020

Ort: Haus der Kulturen Braunschweig

Gebühr: um eine Spende wird gebeten

Kategorie: Aus aller Welt

Kennnummer: 100863

zurück
Monatsübersicht
Aus aller Welt
Wort für Wort
Körper und Seele
Junges HdK
Ausstellungen
Förderer und Kooperationspartner
Programm als Download
Wir suchen
Wir bieten
Impressum | Datenschutz