Programm Projekte Im Haus Über uns Mediathek Kontakt Corona-Spezial
 

Was kann die EU von unseren Herkunftsländern lernen? 

 

Mit Blick auf die Europawahl am 26. Mai möchte die Braunschweiger Zeitung im Vorfeld über Menschen aus EU-Ländern berichten, die in Braunschweig leben.

Menschen aus den unterschiedlichen Ländern der EU werden danach gefragt, was die EU (oder Europa) von ihrem Herkunftsland lernen könnte – zum Beispiel beim Thema Bildung, Kinderbetreuung, Verkehr, Umweltschutz, Gesundheitssystem…

Wir laden Mitglieder und ander EU-Bürgerinnen und Bürger zu einem gemeinsamen Gespräch mit der Braunschweiger Zeitung ein.

Montag, 13. Mai 2019, 17.00–18.30 Uhr

Leitung: Cristina Antonelli-Ngameni, Sprechzeiten DI 10:00-15:00 Uhr, MI 9:00-13:00 Uhr, DO 9:00-13:00 Uhr

Anmeldung: nicht erforderlich

Ort: Haus der Kulturen, kleiner Saal

Kategorie: Aus aller Welt

Kennnummer: 100727

zurück
Monatsübersicht
Aus aller Welt
Wort für Wort
Körper und Seele
Junges HdK
Ausstellungen
Förderer und Kooperationspartner
Programm als Download
Impressum | Datenschutz