Programm Projekte Im Haus Über uns Media Kontakt
 

HEIMAT IN DER NACHT 

Literaturabend 

Unter dem Motto "Heimat in der Nacht" lädt der "Vieweg-Salon" zu einem arabisch-deutschen Poesieabend, begleitet von Oud-Musik mit anschließendem offenem Dialog ein. Gedichte und Wortbeiträge werden arabisch-deutsch übersetzt. Der Gast des Abends wird der syrische Dichter Alaaedin Abdul Moula sein.

Alaaedin Abdul Moula, geboren 1965 in Homs, veröffentlicht seit 1983 in Syrien Gedichte, Essays, Geschichten für Kinder, Kurzgeschichten und Forschungsarbeiten.

Der Dichter erhielt das vom Literaturhaus Hannover vergebene "Hanna Aredt Stipendium", das an internationale Autorinnen vergeben wird, die in ihren Heimatländern bedroht oder verfolgt werden.

Beschreibung in Deutsch und Arabisch

Dienstag, 25. September 2018, 19.00 Uhr

Veranstalter: Braunschweigisches Landesmuserum

Anmeldung: nicht erforderlich

Ort: Braunschweigisches Landesmuserum, Burgplatz 1

Gebühr: frei

Kategorie: Wort für Wort

Kennnummer: 200670

zurück
Monatsübersicht
Aus aller Welt
Wort für Wort
Gestalten
Körper und Seele
Junges HdK
Ausstellungen
Förderer und Kooperationspartner
Programm im Überblick
Impressum | Datenschutz