Programm Projekte Im Haus Über uns Media Kontakt
 

Meine Geschichte, deine Geschichte, unsere Geschichte. 

Ein runder Tisch 

In diesem Projekt wollen wir den vielfältigen Lebensgeschichten und Erinnerungen migrierter Menschen ein Forum geben: Zuwanderer erzählen Zuwanderern ihre Geschichte („Meine Geschichte“) und hören hier die Geschichten anderer Zuwanderer („Deine Geschichte“). Das Ziel: Lebensgeschichten zu teilen, um einander in der deutschen Einwanderungsgesellschaft besser zu verstehen und miteinander vertrauter zu werden. Das ist eine wichtige Grundlage, um eine gemeinsame Identität („Unsere Geschichte“) zu suchen und womöglich auch zu finden – eine Identität, die im besten Falle alle Bürger (ohne oder mit dem sogenanntem „Migrationshintergrund“) in der deutschen Einwanderungsgesellschaft verbindet.

Jetzt geht der "Runde Tisch" in seine fünfte Runde. Ein gutes Dutzend Zuwanderer haben bereits ihre Geschichten erzählt und sind im Interview zu Zeitzeugen der Migration geworden. Unter anderem haben sie anderen Zuwanderern erzählt, wie sie nach Deutschland gekommen sind und hier neue Wurzeln geschlagen haben, womit sie sich identifizieren oder was "Heimat" heute für sie ist. Damit ist ein Dialog eröffnet, der über manche Grenzen in den Köpfen hinweggeht und Brücken baut zwischen Zuwanderern und Einheimischen. Wir wollen den Kreis der Erzähler/Zuhörer nach und nach ausdehnen und freuen uns auf alle, die sich für die spannenden Lebensgeschichten von Zuwanderern interessieren - gern auch Deutsche, die ja alle auch auf die ein oder andere Weise Migranten sind.

Termine:

Mittwoch, 30. August 2017, 18.30 Uhr

Mittwoch, 20. September 2017, 18.30 Uhr

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 18.30 Uhr

Mittwoch, 8. November 2017, 18.30 Uhr

Mittwoch, 22. November 2017, 18.30 Uhr

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 18.30 Uhr

Leitung: Dirk Schlinkert, Dr.

Veranstalter: Haus der Kulturen

Anmeldung: Cristina Antonelli-Ngameni, Tel.: +49 (0) 531 38 949 541,
E-Mail: c.antonelli-ngameni@hdk-bs.de

Ort: Haus der Kulturen, kleiner Saal

Gebühr: keine

Kategorie: Projekte

Anmerkung: Mit freundlicher Unterstützung der LEB Niedersachen – Braunschweig

Kennnummer: 800497

zurück
Monatsübersicht
Aus aller Welt
Wort für Wort
Gestalten
Körper und Seele
Junges HdK
Ausstellungen
Förderer und Kooperationspartner
Programm im Überblick